6SigmaET – Ausbildung an realistischem Projekt in deutscher Sprache

 

Für die meisten Simulationswerkzeuge existieren bis dato nur Standard-unterlagen in englischer Sprache um neue Anwender in der Handhaben zu unterrichten.
Das Resultat waren meist „halb“ ausgebildete Kunden, welche projektspezifisch in den ersten Monaten der Anwendung durch Ihre Projekte schleuderten, um dann via Hotline die fehlenden Stücke der praxisgerechten Anwendung zu lernen.

Hier versuchen wir uns abzuheben!

ALPHA-Numerics bietet eine projektspezifische Ausbildung auf Basis reeller Datenbasis an; direkt aus der Entwicklungsumgebung eines Kunden, welcher uns diese Daten freundlicherweise zur Ausbildung frei gab.
Durch die Freigabe von CAD Daten des Gehäuses, der IDF-Daten der Leiterplatine und virtuellen Leistungsangaben, konnten wir ein realistisches Ausbildungskonzept erarbeiten, welches dem Ingenieur einen besseren Praxisbezug für seine späteren Aufgaben liefert.

Diese Schulung dauert 1,5 Tage und befasst sich mit dem Modellaufbau in 6SigmaET (Wärmesimulation in der Elektronik samt Gehäuse und Umgebung), der Berechnung und der Ergebnisauswertung.

Diese Ausbildung ist kundenspezifisch und deckt am 2ten Tag auch die gemeinsame Betrachtung und ansatzweise Bearbeitung von mitgebrachten Kundenprojekten ab.

Diese Schulung kostet für bis zu 4 Teilnehmer für ein Unternehmen 1.800 EUR  bei Ihnen vor Ort oder 1.600 EUR für bis zu 3 Teilnehmer bei uns in Nastätten. Hier steht ein Schulungsraum mit leistungsstarken Computern zur Verfügung.

Eine Testphase von 4 Wochen mit vollen Funktionsumfang wird jedem Teilnehmer nach der Schulung freigeschaltet.

Senden Sie bitte Ihre Anfrage an unseren Herrn Schebeske:

eMail an: info@alpha-numerics.de

 


(c) 2010 - 2017 Tobias Best - Alpha Numerics GmbH - Alle Rechte vorbehalten .
Schnupperkurse 6SigmaET

Wir bieten in unserem Hauptbüro ind Nastätten Schnupperkurs mit 6SigmaET an. Schauen Sie auf unsere Termine im bereich Softwareausbildung. Eine Monats-lizenz wird Ihnen kostenlos im Anschluss zur Verfügung gestellt.

<mehr>

Artikel: Wasserkühler

In unserem Bereich: Presse und Aktuelles finden Sie den neuesten Fachbericht zur Auslegung von thermischen Interfacematerialien erklärt am Beispiel "IGBT-Flüssigkeitskühlung".

 

Hauptseite  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutzerklärung  | Login
   english